Drucken



UnternehmensWert Mensch Veranstaltung der Wirtschaftsförderung St. Ingbert
Datum: 21.06.2013

Mitarbeiterorientierte Personalpolitik ist das Thema einer Veranstaltung, die die St. Ingberter Wirtschaftsförderung anbietet. Am Freitag, 28. Juni, wird im Gebäude der Sparda Telefonservice GmbH im Kastanienweg ein neues Förderprogramm für Mittelständler vorgestellt.
Ab sofort können kleinere und mittlere Unternehmen auch im Saarland von der bundesweiten Initiative „unternehmensWert: Mensch“ profitieren. Eine Beratungsstelle des neuen Projekts wurde unlängst mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sowie des Europäischen Sozialfonds im Zentrum für Bildung und Beruf Saar in Saarbrücken eingerichtet.

 



Diese bietet Unternehmen, die den Herausforderungen des demografischen Wandels mit zeitgemäßen Personalstrategien begegnen möchten, eine kostenlose Erstberatung an. Hier werden Maßnahmen besprochen, wie Fachkräfte gehalten oder gewonnen werden können.

Sind die Fördervoraussetzungen erfüllt, erhalten die Firmen einen sogenannten Beratungsscheck, der bis zu 80 Prozent der Kosten einer längstens 15-tägigen Folgeberatung durch spezialisierte Unternehmensberater und -beraterinnen abdeckt. Zunächst ist dieses Förderprogramm bis Ende 2014 befristet und steht kleinen und mittelständischen Unternehmen mit bis zu 250 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten offen.

Neben dem wichtigen Thema Fachkräfte unterstützt die Initiative Unternehmen auch professionell darin, personelle Anforderungen aufzudecken und maßgeschneiderte personalpolitische Lösungen zu entwickeln.

Die Wirtschaftsförderung bittet um Anmeldung zur Veranstaltung am 28. Juni, 18 Uhr: Tel. 13-732, Fax 13-739 oder wirtschaftsfoerderung@st-ingbert.de.





Dieser Artikel stammt von der Webseite Wir sind St. Ingbert
http://www.wssi.de

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.wssi.de/load.php?name=News_FB&file=artikel&sid=3381


Drucken

Das Impressum finden Sie hier
http://www.wssi.de/load.php?name=Impressum